Hier haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten zum Luxembourg Times BusinessRun zusammengestellt. Sollten Sie trotzdem noch Fragen zur Veranstaltung oder zur Organisation haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@business-run.lu

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie bzw. der Team-Captain automatisch eine Bestätigung per E-Mail.

Außerdem gilt natürlich der Erhalt der Rechnung als Anmeldebestätigung. Bitte beachten Sie, dass die Aushändigung der Startunterlagen und eine Teilnahme erst nach erfolgter Zahlung der Teilnehmergebühren möglich ist.

Die Anmeldegebühr beträgt 27,00 € zzgl. MwSt. pro Person für das Live-Event und 15,00 € zzgl. MwSt. pro Person für den Virtual Run. 

Die Teilnehmergebühren sind innerhalb des angegebenen Zahlungszeitraums auf der Rechnung zu bezahlen. Über die Startgebühren erhalten Sie bzw. Ihre Firma automatisch eine Rechnung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Die Online-Anmeldung für den Luxembourg Times BusinessRun ist nun freigeschaltet. 

Hier geht's zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss ist am Montag, 30. August 2021. Melden Sie sich auch für unseren Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können mit dem Auto oder mit dem ÖPNV anreisen. P+R Parkplätze sowie LUXTRAM-Haltestellen finden Sie in unmittelbarer Nähe.

Mehr Infos finden Sie hier!

Der Luxembourg Times BusinessRun hilft!

Der Veranstalter spendet pro Teilnehmer*in 2 € an den offiziellen Charity-Partner, Fondation Cancer Luxembourg. Im Rahmen des Virtual Runs werden sogar 5 € pro Teilnehmer*in in den Spendentopf geworfen.

BusinessRun-Heroes: Zusätzlich zu der obligatorischen Veranstalterspende haben Sie die Möglichkeit bei der Online-Anmeldung freiwillig einen weiteren Betrag zu spenden und so die Spendensumme zu erhöhen. Alle Läufer*innen Ihres Unternehmens erhalten hierfür eine besondere Charity-Startnummer zur Kenntlichmachung Ihres Engagements.

Alle gesammelten Spendengelder gehen zu 100 % an die Fondation Cancer. Daher heißt es jetzt "Laufschuhe schnüren für einen guten Zweck".

Mehr Infos finden Sie hier!

Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Bitte haben Sie Rücksicht auf andere und halten die Duschen und Umkleiden sauber.

Die Freischaltcodes für die App viRACE werden ca. eine Woche vor Veranstaltung versendet.

Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Aufgrund der aktuellen Situation können momentan keine Zusatzleistungen wie Standflächen gebucht werden. Wir informeiren Sie, sobald sich dies ändert.

Die Startunterlagen können

  • am Montag vor Veranstaltung, 13.09.2021, von 11.00-19.00 Uhr in der d'Coque (2, rue Léon Hengen, L-1745 Luxemburg / Einfang Schwimmbad) abgeholt werden.
  • Alternativ können Sie auch am Veranstaltungstag in der d'Coque (Eingang Arena) zwischen 11.00 und 18.00 Uhr abholen.

Optimalerweise übernimmt diese Aufgabe der Team-Captain, der die Startnummern dann intern an alle Läufer*innen des Unternehmens weitergibt.

Bitte beachten Sie, dass bei der Startunterlagenausgabe Masken-Pflicht besteht.

Jedes Unternehmen bestimmt einen Team-Captain. Der Team-Captain meldet sich und seine Kolleg*innen beim Luxembourg Times BusinessRun an. Als Team-Captain kann man zudem noch unbegrenzt weitere Teams aus seinem Unternehmen anmelden. Weiterhin ist der Team-Captain für die Abholung der Startunterlagen verantwortlich.

Ein Team beim Luxembourg Times BusinessRun besteht aus drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines Unternehmens. Es können Männer-, Frauen- und Mixed-Teams gebildet werden. Ein Team-Captain pro Unternehmen ist für die Anmeldung verantwortlich. Der Team-Captain kann beliebig viele Teams melden und muss nicht zwingend aktiv teilnehmen.

Pro Unternehmen sind maximal 2 Einzelstarter*innen zugelassen. Jeder weitere Einzelstarter ergibt wieder ein volles 3er-Team.

Alle Mitarbeiter*innen und Angehörige von Unternehmen, Institutionen, Behörden, Organisationen, Verbänden, Vereinen, Schulen usw., die das 16. Lebensjahr überschritten haben, dürfen am Luxembourg Times BusinessRun teilnehmen. Minderjährige Teilnehmer*innen werden nur gegen Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten zugelassen.

Das Teilnehmerfeld wird nach oben hin nicht begrenzt.

Das Mitbringen von Tieren aller Art ist aus Rücksichtnahme auf das Wohl der Tiere nicht gestattet.

Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

  • Die schnellsten 3er-Teams (Frauen, Männer, Mixed)
  • Die größten Teams
  • Kreativ-Preise:
    • Kreativstes Teamoutfit: Senden Sie spätestens bis zum offiziellen Anmeldeschluss, eine E-Mail mit Bewerbungs-Foto oder -Video mit Ihrem geplanten Auftritt beim Luxembourg Times BusinessRun an info(at)business-run.lu
    • Kreativster Teamname: Bei der Siegerehrung werden die originellsten Teamnamen bekannt gegeben. 
  • Wertung Virtual Run
  • Sonderwertung: Team Handwierk – Let'z run!

Die Startnummer muss gut sichtbar auf der T-Shirt Vorderseite des Teilnehmers angebracht werden. Die Startnummer kann mit Sicherheitsnadeln an der Kleidung befestigt werden. Zur Schonung teurer Funktionskleidung empfiehlt sich auch ein spezielles Startnummernband.

An der Startnummer befindet sich auch der Zeitnahmechip. Die Startnummer bitte gut sichtbar auf der Vorderseite des Körpers tragen. Zeitnahme-Transponder nicht entfernen oder knicken.

Jede*r Teilnehmer*in des Luxembourg Times BusinessRun wird mit einer professionellen Zeitmessung ausgestattet. Es wird ein passiver Einweg-Zeitnahmechip eingesetzt, so dass nach dem Lauf keine Chips oder Startnummern zurückgegeben werden müssen. Die Einzel- sowie die Teamzeiten werden nach dem Lauf online bekannt gegeben.

Der Zeitnahmechip befindet sich an der Startnummer. Die Startnummer bitte gut sichtbar auf der Vorderseite des Körpers tragen. Zeitnahme-Transponder nicht entfernen oder knicken.